Fahrschule Andreas Benja Wiedererteilung nach Entzug

Die Antragstellung erfolgt beim Kreisverwaltungsreferat München, Eichstätter Str. 2, oder bei der Führerscheinstelle Ihres Landratsamtes. Die Bearbeitungszeit kann 4 – 8 Wochen dauern. Sie können diesen Antrag bereits drei Monate vor Ablauf der Sperrfrist einreichen.

Wenn Sie aufgefordert worden sind, ein Gutachten einer MPU vorzulegen, müssen Sie der Führerscheinstelle mitteilen, wo Sie sich untersuchen lassen wollen.

Nach erfolgreicher Antragstellung müssen Sie in der Regel eine theoretische und eine praktische Prüfung ablegen. Entsprechendes Lernmaterial kann in Ihrer Fahrschule bestellt werden. Zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung können Sie Übungsstunden mit uns vereinbaren.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung!